Welcome - Bienvenue - Bienvenido - Benvenuto - Willkommen

Bild
Let's schnippeln...Frisches Obst jeden Mittwoch. Helfen S i e mit!

Wir freuen uns über jeden Besucher unserer Homepage. Hallo!


Coronavirus - COVID-19

Wiederaufnahme des Unterrichts

für die 4. Jahrgangsstufe ab 11.05.2020 und

für die 1. Jahrgangsstufe ab 18.05.2020

Für die 2. und 3. Jahrgangsstufe wird das „Lernen daheim“ fortgeführt.

Eine Notfallbetreuung findet weiterhin statt.


Sollten Sie Fragen haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der Schulleitung

oder der betreffenden Klassenleitung.

Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin unter : https://www.km.bayern.de

 

Herzliche Grüße und alles Gute!

Sabine Scherer-Bogner

Rektorin



Schülerbeförderung vom 25. bis 29. Mai 2020

Infos für die Eltern der 1. und 4. Klassen

 Unsere Schulkinder aus Scheuer und Mangolding fahren morgens zu den gewohnten Zeiten.

 Unsere Schulkinder aus den übrigen Ortsteilen werden wie folgt mit den gemeindlichen Kleinbussen befördert:

 

Fahrt 1

7.25 Uhr       Rosenhof

7.28 Uhr       Roith

7.30 Uhr       Neuallkofen

7.32 Uhr       Allkofen

 

Fahrt 2

7.30 Uhr       Sengkofen

 

Fahrt 3

7.55 Uhr       Moosham Ost anschl. Kirche

8.00 Uhr       Tiefbrunn

 

Bitte beachten: Um 7.55 Uhr werden 2 Busse die Kinder zur Schule bringen.

Die Aufteilung der Kinder in die beiden Busse erfolgt durch unsere Fahrerinnen Frau Siedenhans und Frau Blank.

 

Nach Schulschluss (10.45 Uhr) fahren die Busse wie folgt:

        10.45 Uhr => Rosenhof, Roith, Neuallkofen, Allkofen

       10.45 Uhr => Mangolding, Scheuer

ca.  11.00 Uhr => Tiefbrunn, Moosham

 

Bitte beachten: Um 11.00 Uhr werden ebenfalls 2 Busse zur Beförderung der Kinder in Richtung Tiefbrunn und Moosham eingesetzt. Es kann also sein, dass Ihr Kind erst mit dem zweiten Bus ankommt.

 Wir bitten die Eltern, ihre Kinder darauf hinzuweisen, dass während der Fahrt ein Mund-Nase-Schutz zu tragen ist.

 Es ist den Eltern natürlich freigestellt, ihr Kind selbst zur Schule zu bringen und wieder abzuholen.

 Dieser Fahrplan gilt für die Schulwoche (25. bis 29. Mai 2020) und unter Vorbehalt!!!

 

Mintraching, 22.05.2020

Gemeinde Mintraching

 

 

Unser Schullogo

Für einen Schulwettbewerb entwarf die Familie Sahrmann aus Mintraching das Schullogo (links oben im gelben Feld!). Dieses Logo wurde so beschrieben:

Die Schule als "Haus der Bildung" getragen von den Kindern. Die offene rechte Seite ist symbolisch für den Weg in das weitere Leben. Gleichzeitig wird eine Geschichte erzählt: Das kleine Kind kommt und geht als größeres aus dem Haus, wenn die Grundschulzeit zu Ende ist. Die gewählte Form des Hauses greift die Dachform der Mintrachinger Schule auf.

Wir dürfen es verwenden. Herzlichen Dank dafür!

Das Schullogo haben wir mit dem Schriftzug erweitert: SCHULE IN BEWEGUNG

 

 Bei uns rührt sich was, bei uns ist was los. Was genau, sieht man vor alllem unter Aktuelles.

Was los war, findet man im Archiv.

Die aktuellen Termine, die Lehrersprechstunden, Informationen vom Kultusministerium und zur Einschulung, zum Übertritt und zur Schulberatung finden Sie u. a. unter Infos.



Wir bitten auch um Beachtung der Verlinkungen auf der Seite Links.

Unter folgendem LINK besteht die Möglichkeit, den Newsletter des Staatsministeriums kostenfrei zu abonnieren:
http://www.km.bayern.de/newsletter.html

Auch zum Thema Sicherheit sind viele Links zu finden.

Bild

 

 



 
jugend creativ: Strahlende Gewinner in der Grundschule Mintraching
Die Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG ehrt die acht schönsten Bilder der kleinen Künstler der Grundschule Mintraching
mehr
Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr am 31.01.2020
Im Heimat- und Sachunterricht haben die Schüler der 3. Klassen ...
mehr
Bild

Lecker.
Kostenlos.
Jeden Mittwoch.